Brot...

          und Mühle

Tradition leben und erleben...

Brot- und Semmelbacken

in der historischen Backstube in Gloggnitz

ganz wie zu Großmutters Zeiten

 

(mit Mühlenführung und Verkostung)

Programm für Erwachsene

Das Brot- & Mühlenmuseum Gloggnitz hat es sich zur Aufgabe gemacht, die alte Tradition des Müller- und Bäckergewerbes zu bewahren und am Leben zu erhalten. Passend zu „Mühle, Mehl & Mahlen“ haben wir uns auch intensiv mit den Themen Sauerteig und Brotbacken auseinandergesetzt und freuen uns, seit kurzem auch Brotback-Workshops in der historischen Backstube des Museums anbieten zu können.

Wir möchten Ihnen „Gusto auf’s eigene Brot und Gebäck machen“, und Sie mit einfachen alten Rezepten zum Brotbacken animieren, denn wir können heute, trotz hektischem Berufsalltag, oder vielleicht gerade deswegen, gerne und gut wieder köstliche, urtümliche und einfache Brot- und Gebäckrezepte in unsere Kochgewohnheiten aufnehmen, weil’s einfach gut schmeckt und gesünder ist.

 

Deshalb liebe Leute, „verabschiedet Euch von Fertigbackmischungen & Co.“ und besinnt euch (wie wir) wieder auf unverfälschte, bodenständige, althergebrachte und einfache Rezepte Eurer Vorfahren. Brotbacken entspannt, entschleunigt und erdet. Brotbacken ist wohl eine Kunst, aber erlernbar und in Geselligkeit macht es noch mehr Spaß. Kehren Sie mit uns zurück zum Ursprung und kneten Sie den Teig mit der Kraft der eigenen Hände in historischem Ambiente. Bringen Sie gute Laune mit und freuen Sie sich auf einen geselligen Backnachmittag in der alten Mühle in Gloggnitz.

Dauer: ca. 3-3,5 Stunden

Ablauf
Termine
Preise
Programm für Kinder
Ablauf
Termine
Preise
20180411_195033.jpg
20180317_155809.jpg
20180317_162849.jpg

Treffpunkt ist im Museum, Hauptstraße 49; zu Beginn wird der Ablauf erklärt, die Rezepte besprochen und die Teige gemischt und geknetet. Während die Teige rasten erleben Sie eine Spezialführung durch die Mühle. Danach geht’s zurück in die Backstube. Die mit der Hand gekneteten Teige werden geformt und in den Ofen „eingeschossen“. Es ist für alle ein Erfahrungsaustausch und Informationsgewinn, wenn wir bei einem Achterl unser eigenes noch lauwarmes frisches Brot verkosten und mit nachhause nehmen können.

Bequemes Schuhwerk und bequeme Kleidung empfohlen.

Siehe Hauptseite.

Teilnehmer:   min. 5, max. 8 Personen

Um Voranmeldung wird gebeten: info@brotundmuehle.at  oder unter 0676 9385 254

 

 

 

Pro Erwachsene : €29   (inkl. Zutaten, Verkostung, Souvenir-Schürze)

Backen mit MEHLI

 

 

 

 

Wir freuen uns, auch für unsere kleinen Besucher ab Mai spannende Kinder-Backworkshops anbieten zu können. Wir möchten das Thema Backen und Brot für Kinder altersgerecht aufbereiten. Mit einfachen Rezepte können unsere kleinen Besucher in der historischen Backstube das Bäckerhandwerk kennenlernen. Die Rezepte folgen dem Jahreskreis. So werden wir bspw. zu Ostern kleine Osterstriezel oder zu Weihnachten Kekse backen. Wir werden aber auch Semmerl oder Mohnweckerl versuchen.

Während unser Teig rastet machen wir eine Kinderführung durch die Mühle. Anschließend geht’s zurück in die Backstube. Dort werden wir unser Gebäck vollenden und in den Ofen schieben. Es gibt Saft und Kostenproben des Gebackenen und zum Abschluss können sich die Kinder noch auf unser PLAYLAND freuen und sich austoben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unser Maskottchen "MEHLI" freut sich auf Dich!

Termine für einen Backworkshop auf Anfrage gerne möglich

Teilnehmer:   min. 5, max. 12 Personen

Alle Kinder ab 6 Jahren sind herzlich willkommen.

Um Voranmeldung wird gebeten: info@brotundmuehle.at  oder unter 0676 9385 254

Weitere Termine für Gruppen auf Anfrage gerne möglich!

Pro Kind : €19   (inkl. Zutaten, Verkostung und Playland)